«Aus volkswirtschaftlicher Sicht ist es ganz klar: Erst wenn sich die Anreize verändern (durch Kompensation der externen Effekte, in allen Bereichen), werden die Akteure ihr Verhalten ändern.»