Dass mit afd Unterstützung nicht MP wurde, ist richtig. Unerträglich ist, wie die sich und einander gerade hochschaukeln. Enttäuschend, dass eine mögliche Koalition der so wenig Zuspruch erhielt.