Ein Berliner Künstler nutzt 99 Android-Smartphones, um einen Stau entstehen zu lassen, den es in der Realität gar nicht gibt.