Ich bin und das ist weder schlimm für mich, noch empfinde ich es als rassistisch, sicher ein Stück selbstironisch.