In haben FDP, CDU&AfD zusammen gestimmt und einen FDP-Mann zum Ministerpräsidenten gewählt.
Es ist jetzt also eine “wilde defacto” Koalition aus FDP, CDU&AfD, da die FDP für alles auf deren Stimmen angewiesen ist und ohne AfD bei eine Misstrauensvotum verlieren würde.