“Linksradikale”, wo Gipfel der Ablehnung von Personen und Ansichten sich in “Lösch dich” äußert. Wohlerzogene Kinder, immer brav, nie ordinär, maximal 1 bisschen Mobbing. Was tun mit denen, außer zwecks Umerziehung in den Ferien nicht ins elterliche Reihenhaus heimfahren lassen?