Nachdem blackouttuesday könntet ihr heute mal einem blackinwednesday machen.
Hier ist eine laaange Liste von schwarzen Fotograf*innen, die die -Proteste begleiten: