Sogar Kapitalist George Soros redet in Davos vom „Klimanotstand“
und kauft parallel billig gewordene Kohle-Aktien.
Der Spekulant weiß, wie er Medien und NGOs befeuern muss, um seinen Profit zu maximieren.
Profit, den wir alle teuer bezahlen müssen.