Th├╝hringen brauch parteilose Minister die zum Wohle der B├╝rger politik machen. Alle sich demokrstisch schimpfenden Parteine m├╝ssen dann Farbe bekenne bei B├╝rgernahen gesetzen.
Jetzt geht es nur um Macht und Geld der Linken und Ihrer Angestellten.